Blogge um dein Leben!

Eine coole Sache läuft gerade beim Rohwolt-Verlag: Der Autor Andreas Winkelmann sucht einen Co-Autor für ein Buchprojekt. Hört sich erstmal nicht so spannend an, aber das Coole ist, dass es sich erstens um ein Cyber-Realitäts-Projekt – ein digitaler Thriller –  handelt und zweitens dazu Blogger gecastet werden – ja, genau, Blogger! Du kannst auch mitmachen! Ich habs natürlich schon gemacht, klaro. Aber ob ich erfolgreich bin? Ich habe dazu 3 Entwürfe geschrieben, immer mit anderer Story. Und jetzt hab ich da drei kurze Ausschnitte abgespeichert, die ich wohl irgendwann noch verarbeiten muss. Da merke ich dann wieder, wie gern ich schreibe. Ich bin derzeit  auch an einem weiteren Projekt am Arbeiten… dazu aber erst später😀

Also, wer bei dem Projekt mitmachen möchte, der muss hier entlang: Blogger-casting.de

 

Hier noch ein paar Infos zu dem Buch „Deathbook“, die auf der o.g. Seite zu finden sind.

 

Auf den Gleisen liegt ein Mädchen. Gefesselt. Das jämmerliche Kreischen von Metall auf Metall. Ein zerfetzter Körper, Unmengen an Blut – und quälende Fragen.
Selbstmord? Die 15-jährige Kathi war Andreas Winkelmanns Lieblingsnichte. Er kann nicht glauben, dass sich das lebenslustige Mädchen das Leben genommen hat – schon gar nicht auf diese Weise. Andreas findet heraus, dass sich Kathi in ihren letzten Monaten immer mehr mit Tod und Sterben beschäftigt hat. Auf ihrem Computer findet er ein Video. Es zeigt auf verstörende Weise, dass Kathi verfolgt wurde. Nur – von wem? Und warum?

«Deathbook» ist eine Geschichte, wie sie in dieser Form noch nie erzählt wurde. Der Thriller erscheint ab September 2013 als digitaler Serienroman, und du kannst ihn mitschreiben. Bewirb dich jetzt!

– See more at: http://www.blogger-casting.de/#sthash.tc72guqN.dpuf

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s