Kindermund #7: Von Dinosauriern und Menschen

Gestern auf dem Weg zum Kiga:

Der Große: Du, Mama, die Dinos sind gestorben, damit wir kommen konnten.
Ich: Äh…
Der Große: Weil die sind ja gwefährlich für uns Menschen.
Ich: Ja, das stimmt.
Der Große: Und die Vulkane sind dann gekommen, damit wir Menschen kommen konnten.
Ich: Also, das war so, dass da ein riesengroßer Stein, ein Meteorit, aus dem Weltalle auf die Erde gefallen ist, und weil der so groß war, ist ganz viel Dreck in die Luft hochgeschleudert worden, so dass die Sonne nicht mehr durchkam. Dadurch wurde es sehr kalt und die Dinos sind erfroren.
Der Große: Ja. Und die Fleischfresser, die wären ja gefährlich für uns gewesen, weil sie uns gefressen hätten, und deshalb sind die auch gestorben.
Ich: Hm… joah…^^

Schon witzig, auf was für Gedankengänge die Kinder manchmal kommen. Vielleicht hatten sie im KiGa drüber gesprochen? Auf jeden Fall war das sehr süß.

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s