Wochenschnipsel

Da ich im Moment so wenig Zeit habe, gibts nur Schnipsel. Aber besser als nichts, oder?

Der Kleine braucht keine Windel mehr *sostolzaufihnbin*. Schon seit drei oder vier Wochen geht er für alles auf die Toilette. Geholfen hat dabei unser Toilettenpass, wo er jedesmal nach dem Pipi-machen 1 Aufkleber, nach dem Aa-machen 2 Aufkleber aufkleben durfte. Die Felder hatte ich auf ein DIN A3-Plakat gemalt, die Sticker waren Cars-Sticker von einem Billigheimer. Als es voll war, durfte er sich im Spielzeugladen was aussuchen (wir haben allerdings gesagt, dass es nur einen bestimmten Betrag haben darf – ca. 20€) Aber natürlich hat auch geholfen, dass wir das vorher mit dem KiGa abgesprochen hatten.

******

Der Große spielt mittlerweile nicht nur ziemlich versiert Schach (ich habe keine Ahnung, wie genau er dazu kam. Vermutlich bei Harry Potter gesehen!?) und auch Dame. Er liebt es. Ich mach dann schonmal die Anmeldung für Rotari fertig *lach*. Nein, ernsthaft. Es ist ein bisschen erschreckend, aber im großen und Ganzen freue ich mich, dass er jetzt so was wie ein Hobby  und so viel Freude daran hat.

******

Dazu bastelt er seit einiger zeit Pop-up-Bilder. Ich muss das mal fotografieren und einstellen, das ist so furchtbar niedlich. Übrigens kommt sein einer Backenzahn durch und ich glaube, bald gibts hier auch Wackelzähne.

******

Der Kleine malt jetzt Kopffüßler, Sonnen und Gesichter. Ich bin ganz begeistert und aus dem Häuschen! Auch davon stelle ich (hoffentlich bald) Bilder ein.

******

Das Referendariat macht mich unglaublich fertig. Aber in nicht mal mehr zwei Wochen sind ENDLICH Osterferien! Direkt davor habe ich meinen 7. Unterrichtsbesuch (von 10). Immerhin habe ich zuletzt eine 2(+) bekommen. Es geht doch mal wieder aufwärts.

******

Mein Mann fährt zum ersten Mal auf Dienstreise auf der neuen Arbeit. Nach Berlin gehts! Ich bin gespannt. Übrigens waren wir jetzt an zwei Wochenenden hintereinander auf drei Geburtstagen eingeladen! Drei!!! Wo wir sonst nie eingladen sind! Echt toll. Bei zweien gabs ein leckeres Buffet, von denen ich gerne mal auflisten möchte, was es gab – es waren nämlich nicht die üblichen „Hackbällchen und Salat“-Buffets (die auch lecker sind, aber eben öfter zu finden):

Es gab bei Buffet 1: Samosas mit und ohne Fleischfüllung, diverse Dips (Oliven, Scharf, Tzatziki…), Foccaccia-Brot zum Aufbacken, Baguette, Himmelstorte, eine Art Tiramisu, Apple-Crumble, Zucchini-Hack-Suppe, Gemüsesticks, Oliven schwarz und grün… man, das war soooo lecker!!! Und auch nicht sehr teuer oder platzraubend – echt super Kombination und eben mal was anderes!

Buffet 2: Avocado-Dip, Baguette (zwei verschiedene), Gemüsequiche (vegan), Gemüsepizza (vegan), Tzatziki, Parmesan, Gouda, Tortillia-Wraps, Hühnchenstücke, Tofustücke, Gemüse, Salat, als Nachtisch mein Tiramisu. In die Wraps konnte man sich die ganzen Sachen reinpacken – saulecker! Und ebenfalls einfach mal was Anderes. Aber wie gesagt: Wir werden einfach selten eingeladen. Leider.

******

Ich wollte so unglaublich vieles erzählen… aber jetzt fällt mir nichts mehr ein. Puh. ich hols nach.

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s