Basteltante: Ritterschild-Einladungen

Der Große hat ja bald wieder Geburtstag und wird schon 5 Jahre alt, Gott, wo ist bloß die Zeit geblieben???? und wünscht sich einen „Rittergeburtstag“ – mich wunderts ja, dass es kein Star Wars-Geburtstag wurde, aber vielleicht kommt das noch.
Jedenfalls haben wir gemeinsam überlegt, wie wir die Einladungen gestalten können. Er wünschte sich dann einen Schild mit einem Drachen drauf. Da die Jungs gestern wegen Halloween einen „gruseligeren“ Film schauen durften, hat Janet mit ihnen einen Drachenfilm ausgeliehen: „Drachenzähmen leicht gemacht“ (der übrigens echt schön ist) und natürlich sollte es dann der Drache Ohnezahn/Toothless vorne drauf sein.

Vorlagen für Schilde gibt es einige im Netz, ich habe dann das Wappen für den T-Shirt-Druck aus dem Beitrag hier genommen und mit meinem Grafikprogramm Photoimpact X3 die Linien entfernt. Übrigens ist zum Thema Ritterfest der gesamte Beitrag durchaus lesenswert. Ich erinnere mich auch gern an unser Ritterfest, als ich 6 und meine Schwester 8 war – dazu erzähle ich aber ein andermal.

Beim googlen nach „Ohnezahn“ und „Drachenzähmen“ findet man genügend Vorlagen (es muss ja auch nicht genau dieser Drache sein). Dieser wurde ebenfalls im Grafikprogramm ausgeschnitten und in das „bereinigte“ Wappen eingefügt sowie dann nach Vorgabe durch den Großen mit einem roten Hintergrund versehen. Dann habe ich dieses Wappen in DIN A4 ausgedruckt und der Große hat sie ausgeschnitten (ich habe dann nur noch die Schnitte „verfeinert“).

Die ausgeschnittenen Wappen wurden aufgeklebt und ausgeschnitten, wobei ich eine Art „kleineren Schild“ an der einen Seite angefügt und mit ausgeschnitten habe. Dort kamen dann die Infos zur Adresse drauf sowie ein Stückchen zum Abschneiden, ob das Kind kommen kann oder nicht (nachdem im letzten Jahr 2 Kinder gar nicht kamen und das auch ohne Absage:-/ ). Den Text habe ich in Word gestaltet und ziemlich nach frei Schnauze ausgeschnitten.

Und fertig ist die Einladung🙂 und wenn man nicht so malle ist, dass man aus Versehen das Geburtsjahr drauf schreibt, dann sind sie geradezu perfekt

5 Gedanken zu “Basteltante: Ritterschild-Einladungen

  1. Die sind echt toll geworden! Das ist für einen Rittergeburtstag wirklich eine gute Idee! Aber weil Du ja schriebst dass die Jungs grade im Ritterfieber sind wundert mich der Wunsch ja nicht🙂

    Und wow, hatten Deine Jungs keine Angst vor „Drachenzähmen leicht gemacht“? Mein großer hat den gesehen als er 6 1/2 war, und ich finde der ist schon heftig gruselig! Vor allem der riesengroße Drache – diese ganzen Szenen waren schon reichlich aufregend! Die Tochter hätte da garantiert geweint!! (Der Sohn hatte nur vor Aufregung rote Bäckchen😉 )

    5 wird Dein großer schon, wow… Und waaaah, das heisst ja dass die Tochter auch bald 5 wird o,O Hülfääää!!!

    Liebe Grüße
    Katha

    (P.s.: Schick doch mal per Mail oder Skype Geburtstagswünsche der beiden!😉 )

    • Danke! Naja, ich hatte trotz allem eher mit Star Wars gerechnet, aber so ist es auch super. Also der Film war spannend, aber wir hatten die beiden die ganze Zeit im Arm (bzw. v.a. Janet, sie hatte ihn ja ausgeliehen und kannte ihn auch), aber Angst hatten sie nicht – vielleicht ist das das „Filmgen“, was sie von uns geerbt haben *lach*. Als Ohnezahn von den Wikingern gefangen wurde, hätte der Große beinahe geweint, weil er es ungerecht fand, aber ansonsten fanden sie ihn beide toll und gar nicht gruselig. Da finde ich Avengers aufregender. Die Jungs jedenfalls hat das erste Mal Star Wars viel mehr beschäftigt. Da sieht man aber auch mal, wie unterschiedlich die Kinder sind.
      Geburtstagswünsche? Jawoll, mach ich!

  2. Die ist ja suuuuper geworden.mein Zwerg wird in nem halben Jahr schon wieder sechs^^#
    Nee wie die zeit vergeht..ich wünsche euch gaaaanz viel Spaß und bin schon gespannt auf deinen Partybericht^^
    Lg

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s