Collage (und Arbeitsplatz) vom Großen

Mein Großer hat heute seine erste richtige Collage gebastelt, ganz allein.
Auf dem Bild sind zu sehen: Wir als Familie, unsere Wohnung bzw. das Haus, in dem unsere Wohnung ist (mit Dachziegeln, darüber Vögel) und hinten das Hinterhofloch der „Garten“ mit Lagerfeuer – weil Papa Basti mit den Jungs öfter mal hinten im „Garten“ ein kleines Lagerfeuer macht. Ich weiß nicht, weshalb wir alle so einen kleinen Kreis im Bauch haben. Er konnte mir das auch nicht genau sagen, aber ich vermute, er hat sich das im Kindergarten bei jemand anderes abgeschaut, der oder die dort immer einen Bauchnabel malt.
Ich bin irgendwie gerührt. Es ist so ein idyllisches Bild, mit blauen Fenstern und Vögeln. Und zum ersten Mal sind wir wirklich alle drauf, als Familie.

Das ist übrigens sein „Arbeitsplatz“ – der Schreibtisch ist eigentlich der Druckertisch meines alten Schreibtisches. Gleichzeitig dient der Platz für mich als Nähtisch, wenn der Große da nicht sitzt und malt oder bastelt. Wir haben ihm meinen alten Laptop hingestellt, für Spiele, außerdem den Kassettenrekorder. Ich finds irgendwie toll, dass er da sein eigenes kleines Reich hat.

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s