Glück

Ein Grund, weshalb ich Jennifer Garner wirklich sehr mag und sie definitiv meine Lieblingsschauspielerin ist:

This came from my mom: Happiness is your own responsibility. You can’t look to your relationship, to your kids, to your career, to your anything from the outside to fill you up. You have to find it in the small things in everyday life—which I do a million times a day: a hot cup of tea, a humming bird. Stop, take that in, receive it, get joy from it.

Read more

Sie hat in vielen Dingen so unglaublich recht. Und obwohl sie bekannt ist, ist sie doch irgendwie die nette Nachbarin. Einfach toll.
Bei diesen Worten von ihr musste ich an Jules Glücksmomente der Woche denken, die ich auch sehr mag. Vielleicht reicht aber jede Woche gar nicht, vielleicht muss man sich wirklich jeden Tag daran erinnern. Ich hatte das heute beim Mittagessen. Basti hatte gekocht, wir saßen alle am Tisch und mampften und da überkam mich so ein unglaubliches Glücksgefühl: Was für ein Glück ich mit meiner Familie doch habe! Das ist auch nicht jedem vergönnt.

Also versucht es doch mal: Stop, take that in, receive it, get joy from it!

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s