Madita

Wie die letzten Tage auch, seit ich davon gelesen habe, bin ich heute wieder in Gedanken bei Madita und ihrer Familie. Die Geschichte, die ich nachgelesen habe, hat mich seither immer wieder weinen lassen, auch wenn ich sie und ihre Eltern nie persönlich kennengelernt habe. Heute denke ich aber ganz besonders an die drei und ihre Verwandten, denn es findet die Beerdigung statt. Wer mag, kann ebenfalls eine Kerze anzünden – auch stellvertretend für all jene Kinder, die Gott für unseren Begriff viel zu früh wieder zu sich gerufen hat.

Ein Licht und gute Gedanken – Gottes Segen für euch. Die kleine Madita ist schon bei ihm.

Advertisements

2 Gedanken zu “Madita

  1. Ohne Worte welch Schmerz damit verbunden sein muss.
    Viel Kraft der Familie von Madita………
    Ich werde morgen eine Kerze anzünden……….
    Jule

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s