Gruga-Flohmarkt-Ausbeute

Einmal im Jahr ist bei uns am Grugapark ein Riesntrödelmarkt, der 10 Tage lang geht. Ein Traum! Und weil Essen was dies betrifft sonst wirklich ein sehr schlechtes Bild abgibt (wie in vielen anderen Dingen leider auch *seufz*) nutzt man das als Essener natürlich aus und läuft da wenigstens zweimal drüber. Ich frage mich, wie es sein kann, dass das nur 1x im Jahr ist – der Bedarf ist ja ganz offensichtlich da?! Naja, egal. Ich wollte nur kurz meine Ausbeute präsentieren:

Am coolsten ist sicherlich das Spülbecken, denn das habe ich für nur 5€ abgegriffen und freue mich tierisch, weil die Kinder ja schon einen Holzherd haben und das einfach nur richtig gut dazu passt.

Der Playmobil-König musste sein, denn was ist eine Prinzessin oder König schon ohne ihren König? Manch eine würde sagen: Glücklich! Aber das passt jetzt eindeutig nicht hierher ^^. Für nur 1€ darf der Gute nun auf der Adlerburg einziehen.

Die Wollmütze ist von HessNatur – dessen war ich mir aber nicht bewusst, als ich sie zufällig erspäte und dann genauer begutachtete. Sie hat mir einfach gefallen und für den Großen ist sie für die Übergangszeit einfach nur toll. Kostenpunkt: 2€

Die Haarschneideschere ist eigentlich ein kleiner Luxusartikel. Mein Mann bekommt die Haare ja immer von mir mit der Haarschneidemaschine geschnitten. Aber die Kleinen habe ich bislang mit einer Gipsschere (nennt man das so?) „frisiert“ *äh…räusper*, und das wollte ich nun ändern. Da die alten Scheren erfahrungsgemäß am besten schneiden, hab ich mir das gute Stücke 5€ kosten lassen.

Die „The Birdcage“-DVD war ein Must-Have für mich. Versteht zwar vielleicht nicht jeder, aber der Film weckt Erinnerungen und ich habe selten bei Filmen so sehr gelacht, wie bei diesem. 3€ hat er gekostet.

Das Buch „Champagner und Kamillentee“ ist ein Buch, was zu meinen Lieblingswerken gehört, einfach, weil es schön und lustig geschrieben und leider auch sehr wahr ist. Ich hatte es im Bücherstöckchen ja schon mal erwähnt und kann es nur empfehlen: Eine ältere Frau wähnt sich glücklich in ihrer Ehe, bis ihr Mann ihr mitteilt, dass er sich scheiden lassen will. Sie fällt in ein Loch. Plötzlich haben viele Freunde keine Zeit mehr für sie. Erst später findet sie heraus, dass die ganzen „Freunde“ nun zu ihrem Exmann halten. Eine Stütze ist für sie ihre Freundin, eine wohlhabende, ältere Dame, deren Auffassung nach es nur zwei wirklich reine, gesunde Getränke gibt: Champagner für die schönen Zeiten, und Kamillentee für die nicht so schönen. Ich brauchte das Buch, da bei einem Hochwasser im Keller kurz nach unserem Einzug (wo natürlich alle Kisten noch unten standen) sehr sehr viele Bücher einiges abbekommen haben – u.a. meine ganzen Lieblingsbücher. Dass ich da viel geheult habe, ist ja klar. Deshalb brauchte ich Ersatz und habs heute wirklich ganz zufällig gefunden. Gekostet hat es mich 0,50€.

Und weil ich so aufgeregt über das Spülbecken war, hab ich die „Kochecke“ Im Kinderzimmer direkt ein wenig umgestaltet. Ich weiß, es ist noch ausbaufähig, aber mir gefällts, und in der nächsten Zeit möchte ich das noch etwas aufhübschen, z.B. mit einem Regal.

Übrigens, die ursprünglich von mir gesuchten Sachen, nämlich ein Jungen-Schneeanzug in Gr. 110 (orange, braun o.ä., blos nicht weiß) und einen Autospielteppich hab ich leider nicht gefunden. Naja, kommen ja noch ein paar Flohmärkte 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Gruga-Flohmarkt-Ausbeute

  1. Hallo 🙂
    Jeden Dienstag ist im Bochum/Witten am Kemnader See ein Kindersachenflohmarkt. Da könntest du den Schneeanzug vielleicht finden. 🙂

    LG vom Rande des Potts,

    Nina

    • Hallo Nina,
      danke, da gehe ich gern hin, hatte aber in letzter Zeit keine Möglichkeit. Trotzdem nochmal danke für die Erinnerung – vllt. schaffe ich das ja am Dienstag mal.
      LG,
      Miriam

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s