10+2/11.Woche: Ich bin krank

Mal wieder nach längerer Zeit ein Eintrag von mir. Ich bin richtig fies krank, mit Kopfgrippe, Schwindel, verrotzter Nase und Halsschmerzen – alles was dazu gehört. Ist das nicht toll? Und das, wo wir endlich Kartons haben und mal anfangen können mit Packen .
Ansonsten gehts zur Zeit eigentlich, ich frag mich manchmal, ob ich wirklich schwanger bin, weil ich nix merke außer ab und zu Übelkeit (wobei die im Moment wirklich besser geworden ist) und die Schlappheit (die ist allerdings noch da). Aber das hatte ich bei meinem ersten auch gerade anfangs, wo noch kein richtiger Bauch da ist (wobei meiner ja wirklich schon leider präsentabel ist) bzw. man keine Kindsbewegungen spürt.
Am Freitag ist erstes großes Screening, bin mal gespannt, wie unser Mäuslein/Mäuserich aussieht. Und dann gibts endlich auch ein US-Bild, wo man das Kind richtig sehen kann. Hoffe nur, dass alles in Ordnung ist.
Wir wollen uns das Geschlecht ja nicht verraten lassen (mal sehen, ob wirs durchhalten), aber ich und alle weiblichen Personen um mich herum vermuten, dass es eins wird. Der chinesische Kalender übrigens auch. Nur mein Mann besteht wehement darauf, dass es garantiert ein Junge ist
Wir werden es sehen…

Advertisements

Und was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s